Wahlbereich 07 – Sudenburg, Lemsdorf

Gemeinsam mit mir kandidieren:

Werner Heller
Christian Metzeler

Christian Metzeler WB07

Heiner Jakob Lindlein
Florian Radke
Jutta Stricke

Jutta Stricke WB07

Ulla Heller

Ulla Heller WB07

Lenka Neubauer
Person (neutral) Platzhalter

Robin Neubauer

.zum einen ein Name ist Robin Neubauer, ich bin 25 Jahre alt und arbeite im Justizdienst des Landes Sachsen-Anhalt.

Ich bin in Magdeburg geboren, in Sudenburg zur Schule gegangen, sprich in der Stadt aufgewachsen. Ich bin stolzer Vater einer kleinen Familie und so liegt es nicht fern, dass ich mit dieser hier lebe.

Nach meinem Schulabschluss habe ich die Justizschule am Oberlandesgericht Naumburg, am Standort Magdeburg besucht und habe diese dort mit einem Abschluss, als einer der besten meines Jahrgangs, beendet.

Daraufhin erfolgte mein Einsatz bei der Staatsanwaltschaft als Strafvollstrecker, welchen  ich mit Leidenschaft bis zur Geburt meines Kindes ausübte. Danach war mir die Zeit mit der Familie umso wichtiger, weswegen ich nunmehr am Amtsgericht eingesetzt bin und auch durch andere Arbeitszeiten mehr Zeit für meine Familie habe.

Früh habe ich angefangen mich mit dem Thema Politik zu beschäftigen. Mich hat die Frage umgetrieben: Verändert sich denn jemals etwas?

Dabei bin ich zu der Erkenntnis gelangt, dass sich nur etwas ändert, wenn man daran arbeitet. Veränderungen kann man nur herbeiführen, wenn man sich selber aktiv einsetzt und nicht einfach nur zuschaut.

Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen als Kandidat für den Stadtrat von Magdeburg anzutreten: Für ein starkes Magdeburg der Zukunft!

Ich engagiere mich ehrenamtlich beim DRK und spende regelmäßig Blut, um den Menschen zu helfen, welche dringend Hilfe benötigen. Ich bringe frischen Wind in die Verwaltung der Stadt Magdeburg.

Ich möchte jetzt etwas tun: Etwas verändern – so wie es ist, kann es nicht weitergehen!

Ich will dem Rechtsruck entgegenwirken und die Demokratie stärken. In der Zeit von Inflation, Krieg und globalen Sicherheitsfragen, möchte ich unsere schöne Stadt durch zukunftsorientierte und bürgernahe Politik voranbringen.

Wofür stehe ich ein? 

  • Ein technologieorientiertes, aber auch familienfreundliches Magdeburg.
  • Ausbau von Technologiestandorten und Familieninfrastruktur, wie Spielplätze, sichere Verkehrswege, den Ausbau und Digitalisierung von Schulen.
  • Einen stabilen Stadthaushalt

Ich möchte unsere belebte Innenstadt zum Einen erhalten und zum Anderen das Potential für die Stadtteile Lemsdorf und Sudenburg fördern und für Familien stärken. Die Kinder und Jugendlichen von heute sind unsere Zukunft von Morgen.

So liegt es mir besonders am Herzen, die Stadtteile Sudenburg und Lemsdorf für Jung und Alt auszubauen.

Ich bitte um Ihre Stimme und Ihr Vertrauen.

Ihr Robin Neubauer